Naturschutzgebiet Hökensås

Karte anzeigen

Es gibt viele Beeren und Pilze und hübsche kleine Seen zum Angeln oder Schwimmen.

Das Naturschutzgebiet Hökensås umfasst etwa 5 200 Hektar und sowohl flache Gebiete als auch steile Bergrücken. Sie sind entstanden, als das Inlandeis sich zurückzog, und machen Hökensås zu einem ganz besonderen Naturerlebnis. In den Vertiefungen befinden sich ca. 50 Seen und Teiche. In 20 davon darf geangelt werden. Hier wachsen vor allem Kiefern und in den trockensten Teilen bedecken Rentierflechten den Boden. Mehrere Wanderwege durchqueren das Gebiet.

Show more